Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu:

Ich stimme zu.
SCHUTZ VOR NEUARTIGEN BEDROHUNGENHaute Ecole de Santé Vaud Referenz

Die Lösung ist Cloudbasiert. Dies ist die beste Methode, um alle Ihre Nutzer innerhalb von wenigen Minuten zu schützen.

  • Schutz auf DNS-Ebene
  • Schutz der PCs/Tablets im und ausserhalb des Netzes
  • Laufende Aktualisierung
  • Transparente Lösung für den Anwender
  • Fortgeschrittene Sicherheitsberichte

«Mit der Lösung Umbrella profitieren wir von einem besseren Schutz unserer Peripheriegeräte, über die wir keine Kontrolle haben, um die Risiken einer jeglichen Verbreitung u. a. von Viren, Phishing oder Remote-CnC zu reduzieren.»

Romain Tureckyj, Leiter Systemtools und Netze, HESAV

 

 DIE HERAUSFORDERUNGEN

  • Effiziente und einfache Prävention gegen die neuen Arten von Bedrohungen.
  • Schutz der Arbeitsplätze der Studenten und des Schulpersonals.
  • Sicherung der ans Schulnetz angeschlossenen, aber auch der mobilen Geräte.

DIE LÖSUNG

Durch die Inbetriebnahme von Cisco Umbrella konnte das Sicherheitsniveau der Peripheriegeräte, die sich ans Netz anschliessen, sowie der tragbaren Roaming-Computer deutlich erhöht werden.

Die Sicherung über die DNS und nicht mehr über die Firewall ermöglicht es, die Webzugänge sehr viel feiner zu filtern. Ebenso können die Peripheriegeräte, die sich nicht unter einer direkten Kontrolle befinden, besser geschützt werden, um die Risiken einer jeglichen Verbreitung u. a. von Viren, Phishing oder Remote-CnC zu reduzieren.

Diese Lösung wird von einem sehr effizienten Tages- und Wochenbericht begleitet. Dadurch wird es möglich, die blockierten Angriffe und/oder die betroffenen Maschinen anzuzeigen und die für ihre Sicherung notwendigen Massnahmen durchzuführen.

DIE VORTEILE

  • Der Schutz auf der Ebene des DNS ermöglicht alle Typen von Protokollen, nicht nur http/https
  • Ermöglicht den Schutz der PCs/Tablets im und ausserhalb des Netzes (über den Roaming Agent)
  • Permanente Aktualisierung und bessere Reaktionsfähigkeit für den Schutz vor den neuen Bedrohungen
  • Für die Nutzer transparente und sehr feingliedrige Lösung
  • Ermöglicht den Schutz der „Management-“ (Verwaltungsmitarbeiter und Professoren) ebenso wie der „Nicht-Management-“ Geräte (mobile Geräte der Studenten und Gäste)
  • Bessere Sichtbarkeit der blockierten Bedrohungen und fortgeschrittene Sicherheitsberichte

 

HESAV IM ÜBERBLICK

Mit über 1‘200 Studenten in Erst- und postgraduierter Ausbildung, ist die Haute Ecole de Santé Vaud (HESAV, Waadtländer Hochschule für Gesundheit) eine der grössten Hochschulen für Gesundheit in der Westschweiz. Die HESAV liegt im Herzen des Universitätsspital CHUV und bietet Ausbildungen in vier Bachelor-Studiengängen: Krankenpflege, Physiotherapie, Hebamme und medizinisch-technische Radiologie.

Mehr erfahren: www.hesav.ch

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

back to panels