Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu:

Ich stimme zu.

Unser E-Mobility Team

Ein Team für alle Belangen

Unseren Kunden und Geschäftspartnern steht also ab sofort ein kompetentes Team für alle belangen rund um die Ladeinfrastruktur von Elektrofahrzeugen zur Verfügung. Das E-Mobility Team von SPIE freut sich zusammen mit Ihnen die Elektromobilität weiter voranzutreiben und den vor der Tür stehenden Massenmarkt von E-Fahrzeugen zu möglich zu machen.

Testen Sie uns!

Ihr SPIE E-Mobility Team

 

PETER ARNET

Ein Elektromobilitäts-Spezialist der ersten Stunde. Peter Arnet arbeitete 10 Jahre bei der Alpiq Gruppe wo er unter anderem die E-Mobility Sparte aufbaute und Projekte wie EVITE (Schweizer Schnellladenetz), bei der Grand Tour of Switzerland die Ladeinfrastruktur lancierte (E-Grand Tour) und das Zugangs- und Abrechnungssystem easy4you zusammen mit Swisscom und Siemens lancierte.

Peter Arnet war zudem Gründungsmitglied der Swiss eMobility und Wirtschaftsexperte beim zukünftigen ASTRA Schnellladenetz auf den Schweizer Autobahnen.

 

 

NATHALIE BLUMENAU

Nathalie Blumenau leitet bei SPIE E-Mobility die Verkaufsaktivitäten und ist bestens bekannt in der Energiebranche, da sie in der Vergangenheit viele Partnerschaften mit renommierten Energieversorgungunternehmen aufbaute und viele Infrastrukturprojekte umsetzte.

 

Fabian Kallen

Fabian Kallen kümmert sich um die Fahrzeugindustriebranche. Er ist ein ausgewiesener Spezialist, wenn es um Prozesse geht. Diese Prozesse sind im Bereich der Fahrzeuglieferanten von grosser Wichtigkeit, da in Zukunft zehntausende von Ladestationen in einem Auslieferungsprozess abgewickelt werden müssen. Fabian Kallen verfügt über ein gutes Netzwerk in der Fahrzeugindustrie, bei welcher er mit allen Fahrzeugherstellern zusammenarbeiten wird.

Melanie Dias

Melanie Dias, welche neu im Bereich der Elektromobilität tätig ist, wird das Team im Bereich der Administration und des Verkaufsinnendienst aufbauen. Melanie Dias hat in den vergangenen Jahre bei Europcar und der AMAG Gruppe gearbeitet, wodurch Sie die Fahrzeugindustrie bestens kennt.

Anne Behrens

Anne Behrens hat ihr Wissen bei der Elektromobilitätssparte der Alpiq im Bereich Produktmanagement aufgebaut und ist verantwortlich für alle Belangen rund um unsere Lieferanten. Bereits konnten viele «prefered Partnerschaften» mit Lieferanten von Ladestationen für alle Bereiche von 3.6 KW bis zu 350 KW abgeschlossen werden. 

Adrian Noger

Adrian Noger ist unser ausgewiesener Fachmann im Bereich des Backend (Zugangs- und Abrechnungssystem) und hat in der Vergangenheit zusammen mit HasToBe das easy4you Netzwerk lanciert. Er sorgte stehts dafür, dass Zahlungsabwicklungen und Abrechnungen tadellos funktioniert haben. Er wird sich um unser zukünftiges Backend kümmern.

Marcel Mayer

Marcel Mayer, welcher zu den wenigen Schweizer Spezialisten für den Bau von Ladeinfrastruktur-Grossprojekten ist, war ebenfalls bei der Elektromobilitätssparte der Alpiq tätig, wo er einen Grossteil der Projekte für Tesla Supercharger und Ionity, aber auch viele weitere Grossprojekt im Bereich Ladeinfrastruktur realisierte. Speziell zu erwähnen ist auch die Gebäudeversicherung Bern, bei der er erstmal für die Schweiz über 90 Ladestationen in der Tiefgarage des Gebäudes mit einem speziell dafür entwickelten Energiemanagementsystem ausstattete. Marcel Mayer arbeitet zudem an den Normen der SIA und wird am 1. August 2019 seine Arbeit bei der SPIE aufnehmen.

Reto Neuhaus

Reto Neuhaus unterstützt Marcel Mayer in allen Belangen rund um den Aufbau von Grossprojekten und kümmert sich um die technischen Anfragen der Kunden. Reto Neuhaus ist bereits involviert in verschiedene Grossprojekte, welche wir in Zukunft bauen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

back to panels